DAS PRODUKT

Alle Artikel unseres Hauses bestehen aus rostfreiem Austenitstahl Cr-Ni 18/10 – AISI 304, einem praktisch unverwüstlichen Material, das ein Leben lang hält und hygienisch einwandfrei ist, da es den physischen und chemischen Ansprüchen auf allerhöchstem Niveau Genüge leistet. Es handelt sich um hochwertigen Stahl, der sogar für chirurgische Ausrüstungen verwendet wird, da er sich durch perfekte Hygiene und bemerkenswerte Härte auszeichnet, außerdem rostbeständig, kratzfest und einfach zu reinigen ist.

Die Kocheinheiten besitzen einen exklusiven wärmeleitenden Kapselboden, der aus einer Schicht dickwandigen 99,5% Aluminiums besteht (Metall mit höchster Stauleistung und Leitfähigkeit von Wärmeenergie), vollständig verkleidet mit einer Kapsel aus rostfreiem Austenitstahl Cr-Ni 18/10. Eine perfekte Wärmeleitung wird über ein hochentwickeltes technologisches Verfahren gewährleistet – das sogenannte Impact Bonding System – bei dem man mit Hilfe eines Drucks von mehreren Tausend Tonnen eine permanente Verbindung zwischen den Stahl- und Aluminiummolekülen des Körpers und dem Boden des Topfes erhält. Während des Einsatzes des Kochgeschirrs staut sich die Hitze erst in der dickwandigen Struktur des Schalenbodens und wird dann gleichförmig in den Innenraum des Behälters weiter geleitet, was das Zubereiten von Speisen ganz ohne Wasser- und Fettzugabe ermöglicht.

Aufgrund der besonderen Eigenschaften unserer Kochtöpfe steigt das in den Lebensmitteln enthaltene Wasser während des Kochvorgangs als Dampf nach oben und sammelt sich an der Deckelunterseite. Dort kühlt sich der Wasserdampf wegen der unterschiedlichen Dicke und Temperatur von Deckelboden und Wänden wieder ab und benetzt das Kochgut in Form von winzigen Kondenstropfen, wodurch man auf jegliche weitere Flüssigkeitszufuhr von außen verzichten kann.

Bei unserem System, das wir nun näher beschreiben, passen Deckel und Behälter in perfekter Weise aufeinander, so dass ein natürlicher hermetischer Verschluss entsteht, was Kochen bei niedrigeren Temperaturen erlaubt. Dadurch spart man nicht nur Zeit und Energie, sondern kann auch auf weitere Flüssigkeitszufuhr verzichten. Auf diese Weise bleiben Nährwerte und organoleptische Eigenschaften der Lebensmittel optimal erhalten.

Kurz gesagt, schonend im eigenen Saft gegarte Speisen mit mehr Vitaminen, weniger Fett und weniger Kalorien.

Der Behälter der Kocheinheit

Die Außenwände sind nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch der einfacheren Reinigung wegen hochglänzend gestaltet, während die Innenwände zum Schutz vor Kratzern eine satinierte Oberfläche aufweisen.
Die Dicke des Behälters misst etwa 1 mm. und ist damit beträchtlich dünner als der Topfboden (ca. 1 cm.), weswegen die Wände während des Kochvorgangs langsamer heiß werden als der Boden. Wie zuvor beschrieben, braucht dem Kochgut dadurch weder Flüssigkeit noch Fett beigefügt werden, ohne Geschmacksverluste zu erleiden und ohne Beeinträchtigung der ursprünglichen Nährstoffe.
Die Kocheinheit ist zudem mit einem speziellen Rand versehen, der nicht nur das perfekte Aufliegen des Deckels garantiert, sondern beim Neigen des Topfes auch tropfsicher ist sowie das Entleeren erleichtert.
Damit die Eigenschaften der Kocheinheit optimal erhalten bleiben und zur einfacheren Reinigung empfehlen wir, das Kochwasser erst dann zu salzen, wenn es den Siedepunkt überschritten hat. Denn Salz kann in kaltem oder nur lauwarmem Wasser zu Korrosion des Innenbodens führen.

Der Deckel

Unsere Deckel sind sehr solide (Dicke mm 1,2) und so konstruiert, dass der Rand perfekt in die eigens dafür vorgesehene Rille des Topfrandes passt, was ein sicheres Verschließen gewährleistet.
Sobald die Kocheinheit erhitzt wird, bildet sich ein Drucklager aus Dampf zwischen Deckel und Körper des Topfes. Eine solche natürliche Dichtigkeit erlaubt kürzere Garzeiten und bewahrt wertvolle Nährstoffe des Kochguts. Außerdem werden Kochgerüche im Raum von vornherein vermieden.

Die Griffe

Die Griffe bestehen aus absolut leitunfähigem Material, was den Gebrauch von Topflappen überflüssig macht und ein Verbrennen der Finger ausschließt.
Ein perfekt nach ergonomischen Gesichtspunkten ausgerichtetes Design garantiert passgenaues Anfassen und sicheres Umgehen.

Der Knauf zur Wärmekontrolle

Der spezielle Knauf, der sich auf den Deckeln unserer Kocheinheiten befindet, ist mit einer besonderen Wärmekontrollanzeige versehen, die nicht wie ein einfacher Thermometer funktioniert, sondern ein hochentwickeltes mit einem Spiralenblättchen ausgestattetes Gerät ist, mit dem sich die Innentemperatur messen lässt, ohne den Deckel zu heben, und das überdies nützliche Angaben für ein perfektes Garen liefert.
An der Position des Zeigers auf den verschiedenfarbigen Bereichen – blau, grün und rot – lassen sich wertvolle Hinweise ablesen, z.B. ob sich die Temperatur zum Garen oder Braten eignet, ebenso, ob sie im Moment ideal (grüner Bereich) oder zu hoch (roter Bereich) ist, so dass das Gerät von der Kochstelle entfernt werden soll.

Stapeln der Kocheinheiten

Die Töpfe können beim praktischen „Multigaren“ aufeinander gestapelt werden, wobei Sie beim Betrieb von nur einer Hitzequelle zwei oder mehrere Speisen gleichzeitig kochen oder warm halten können. Auf diese Weise sparen Sie Energie, Zeit und Platz.
Übrigens lassen sich alle Teile unseres Kochsystems beliebig stapeln, was nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Aufräumen äußerst praktisch ist.
Neben dem breitgefächerten Sortiment der klassischen Kocheinheiten finden Sie auch flache Pfannen mit geriffeltem Boden zum perfekten Grillen und spezielle, ovalförmige Kasserollen, die bei der Zubereitung besonderer Speisen wie Fisch, großen Braten oder Spargeln unentbehrlich sind.

Letztendlich sehen Sie, dass wir Ihnen nicht einen einfachen Satz Kochtöpfe vorstellen, sondern ein regelrechtes

KOMPLETTES SYSTEM ZUM PERFEKTEN, GESUNDHEITSBEWUSSTEN, SCHNELLEN UND ENERGIESPARENDEN KOCHEN

ZERTIFIZIERUNGEN

TÜV-GS: mit diesem Zeichen wird bestätigt, dass unsere Artikel bestimmte Leistungsanforderungen erfüllen.

ITPI (Institut zum Schutz italienischer Hersteller): diese Zertifizierung garantiert, dass die Herstellung unseres Kochgeschirrs vollständig in Italien erfolgt, dass dabei umweltschonend vorgegangen wird, dass ethische Normen berücksichtigt werden sowie dass unsere Artikel aus Materialien erster Wahl stammen und unter Einhaltung der Vorschriften zu Sicherheit und Hygiene hergestellt werden.

×